Der Peilstein

15. Juli 2020 - Der Peilstein gehört sicherlich zur schönsten felsigen Erhebung im südlichen Wienerwald. Oben angekommen steht an einer Steilwand das Gipfelkreuz. Von hier oben hat man ein tollen Fernblick zu den Gutensteiner Alpen. Am höchsten Punkt (716 m) liegt die Schutzhütte Peilsteinhaus wo sich eine Einkehr anbietet. Eine zu jeder Jahreszeit nette Wanderung auf den Gipfel des Peilstein, 

Unser Ausgangspunkt: Der Ort Schwarzensee. Es gibt 2 Möglichkeiten, rechts den steilen Steig hoch (gutes Schuhwerk erforderlich) oder links den gemütlichen Weg über die Forststraße. Wir entschieden uns für den Steig hinauf und die Forststraße hinunter.

Info: Über die Forststrasse leichte Wanderung auch mit Kinderwagen möglich

Einkehrmöglichkeit: Am Gipfel die Schutzhütte Peilsteinhaus (Öffnungszeiten beachten)

Hat Dir mein Bericht zu dieser Wanderung gefallen? Hast Du vielleicht Fragen, Kritik oder Anregungen? Ich würde mich sehr über eine Feedback von Dir freuen.