Europaschutzgebiet 2000 Leitha Au

Die Leithaauen sind pure Natur. Hier gilt es die bilderbuchartige Fauna und Flora zu genießen. Wir finden es hier im Herbst am schönsten. 

Ausgangspunkt: Wir parken am Ortsende von Katzelsdorf/Eichbüchl und gehen entlang der Felder mit Schneebergblick bis zur Au. Dort halten wir uns Links und gehen die Runde im Uhrzeigersinn entlang des Mühlbaches. In Katzelsdorf müssen wir die Leithabrücke überqueren und spazieren diese dann an deren Ufer wieder zurück.